Deutschland
 

Formtrennmittel (Trennstoffe)

Globaler Innovationsführer bei der Entwicklung von Formtrennmitteln.

Chemische Formtrennmittel (im Druckguss auch „Trennstoffe“ genannt) werden in einer Vielzahl von Fertigungsprozessen verwendet. Hierbei handelt es sich um chemische Prozesshilfsmittel, die eine hohe Spezialisierung aufweisen. Als Bestandteil formgebender Produktionsverfahren wirken sie produktivitätssteigernd, dienen der Verlängerung der Lebensdauer von Werkzeugen, Spritz- und Gussformen und sorgen für eine Verkürzung der Durchlaufzeiten. Zudem werden Formteile und deren Oberflächen  durch den gezielten Einsatz von Formtrennmitteln qualitativ verbessert, wobei Ausschussraten und  Fehlerquoten nach unten korrigiert werden. Darüber hinaus bieten Formtrennmittel dem Anwender eine Vielzahl weiterer Nutzenvorteile.

Durch die enge Zusammenarbeit unserer Spezialisten mit Ihrem Team sind wir in der Lage, das für Ihre Prozesse optimale Trennmittel ausfindig zu machen.

Konventionelle Formtrennmittel (Trennstoffe)

Ein Formtrennmittel wird als „konventionell“ bezeichnet, wenn es bei jedem Zyklus aufgetragen werden muß. Wir von Chem-Trend bieten unseren Kunden eine breite Palette an konventionellen Formtrennmitteln mit den folgenden Nutzenvorteilen:

  • Wasser- oder lösemittelbasierte Formtrennmittel;
  • anwendungsabhängig gebrauchsfertig oder verdünnt;
  • kompatibel mit diversen Typen von Sprühgeräten;
  • individuelle Verdünnungsraten in Abhängigkeit von Anwendung und Fließeigenschaften;
  • auch für Formteile mit hochkomplexen geometrischen Formen geeignet;
  • Verkrustungen und Ablagerungen in Formteilen werden auf ein Minimum reduziert.

Semi-permanente Formtrennmittel (Trennstoffe)

Heute werden bevorzugt semi-permanente Formtrennmittel sowie wasser- bzw. lösemittelbasierte Produkte verwendet, die potentielle Vorteile aufweisen. Konventionelle Formtrennmittel müssen bei jedem Zyklus aufgetragen werden, was zu einem höheren Verbrauch führt. Eine praktikable Alternative dazu sind unsere semi-permanenten Formtrennmittel mit den folgenden Nutzenvorteilen:

  • mehrere Entformungen möglich, was mit konventionellen Formtrennmitteln nicht geleistet werden kann;
  • erhöhte Anzahl von Formgebungszyklen pro Arbeitsschicht;
  • sauberere Arbeitsumgebung und reduzierter Lagerbedarf aufgrund der geringeren Anwendungsmenge semi-permanenter Formtrennmittel;
  • weniger Ausschuss
  • erhöhte Lebensdauer der Formen aufgrund der integrierten Schutzeigenschaften
  • Produktion komplexerer Formteil- und Formstrukturen aufgrund der problemlosen, dennoch aber hochpräzisen Anwendung;
  • Formteile weisen ein konsistent gutes Erscheinungsbild auf.

Silikonfreie Formtrennmittel (Trennstoffe)

Darüber hinaus bietet Chem-Trend ein leistungsstarkes Portfolio an innovativen, nachhaltigen silikonfreien Formtrennmitteln mit den folgenden Kundenvorteilen:

  • Weniger ölige Rückstände bedeuten, dass die entformten Teile problemloser weiterverarbeitet werden können. So zum Beispiel bei der Beschichtung oder Lackierung;
  • Die Kontaminationsgefahr wird deutlich gesenkt; weiterführende und mit Kosten verbundene Maßnahmen (bspw. Nacharbeit) entfallen. Die Produktivität wird also gesteigert und die Betriebskosten reduziert.

Formtrennmittel von Chem-Trend. Gute Gründe, die überzeugen.

Echte Nutzenvorteile

Probleme bei der Fertigung verbunden mit hohen Kosten? Sie wollen Ihre Produktqualität und -effizienz verbessern? Wir von Chem-Trend können Ihnen helfen, denn wir haben die Trennmittel, die Ihnen echte Nutzenvorteile bringen. Mit unseren Trennmitteln führen wir gemeinsam Produkttests durch und finden für Ihre spezielle Anforderung die optimale Lösung. Wir bieten eine Vielzahl von Optionen: lösemittel- oder wasserbasierte Trennmittel, Trennmittel mit Silikon oder auch silikonfreie Trennmittel sowie semi-permanente oder konventionelle Trennmittel.  Wir bieten Ihnen als Partner echte Nutzenvorteile und freuen uns auf Ihren Kontakt.

Ein Maximum an Produktivität

Chem-Trend | Fallstudie | Case Study

Das Chem-Trend Produktportfolio enthält eine Vielzahl unterschiedlichster Formtrennmittel, die für Sie individuell angepasst werden und Ihre Produktivität maximieren können. Jeder einzelne Formgebungsprozess ist individuell, weshalb die optimale Entformung auch immer eine einzigartige Lösung verlangt. Unsere Spezialisten arbeiten praxisorientiert und sind in der Lage, gemeinsam mit Ihrem Team in allen Prozessbereichen  Verbesserungsmöglichkeiten aufzuspüren. Danach wird unser Forschungs- und Entwicklungsteam aktiv und erarbeitet eine individuelle Kundenlösung für Sie.

Dokumentierte Nachhaltigkeit

Eine Vielzahl unserer Kunden möchte mehr Nachhaltigkeit in ihren Betriebsabläufen. Sie haben sich auch deshalb für eine Partnerschaft mit Chem-Trend entschieden, weil wir uns seit Unternehmensgründung für eine Verringerung der Umweltbelastung eingesetzt haben. So wurde in den 1960er Jahren von uns der weltweit erste Trennstoff auf Wasserbasis entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht. Dieses Produkt enthielt im Gegensatz zu den konventionellen Trennmitteln in dieser Zeit weder Grafit noch Lösungsmittel und konnte die Gesundheits- und Sicherheitsaspekte von Druckgussanlagen äußerst positiv beeinflussen. Heute konzentrieren wir uns auch auf die vielen vermeidbaren Umweltbelastungen, wie zum Beispiel auf Volatile Organic Compounds, VOC, d. h. flüchtige organische Verbindungen, die in Formtrennmitteln auf Lösungsmittelbasis enthalten sind. Bei der Entwicklung innovativer Lösungen sind wir führend.

Eine Marke von Freudenberg.
Kontakt

Wir sind da, um Ihnen zu helfen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und senden Sie uns Ihre Anfrage damit wir loslegen können.

Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars bestätige ich, dass ich über die Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Chem-Trend Datenschutzbestimmungen informiert wurde.