Deutschland
 
FALLSTUDIE

Ein klarer Blick auf einfaches Umrüsten und Farbwechsel bei der Produktion dünnwandiger Teile

Kostenloses Muster anfordern Fallstudie herunterladen

Fallstudie Reinigungsgranulat: Ultra Purge™ 1001 für Produktion von dünnwandigen Verpackungen.

WAS WIR ERREICHT HABEN.

Dünnwandige Verpackungsprodukte für Kosmetika sowie Körper- und Gesundheitspflegeprodukte sind ein wichtiger Wachstumsmarkt. Typischerweise zeichnet sich die Fertigung durch hochkomplexe Formen mit vielen Kavitäten, extrem niedrigem Teilegewicht, hohe Produktionsvolumina und die Notwendigkeit mehrfacher, teilweise radikaler Farbwechsel aus. Ein weltweit tätiger Hersteller von dünnwandigen Verpackungsprodukten, der medizinische Augentropfenspender herstellt, sah sich mit schwerwiegenden Problemen konfrontiert, die sich aus solchen radikalen Farbwechseln von schwarz zu weißlich-transparentem Virgin-Polymer ergaben. Die Folge waren hohe Ausschussraten und mehr als 2 Stunden Stillstand während der Umrüstzeiten, die nur von den Schichtleitern durchgeführt werden konnten. Nach gründlicher Analyse des gesamten Prozesses gelang es unseren Ultra Purge™ Experten, einen Reinigungsprozess einzuführen, der von jedem Bediener um 40 % schneller als zuvor erfolgreich abgeschlossen werden konnte und auch zu einer erheblichen Reduzierung der Ausschussteile um etwa 35 % führte.

WIE WIR DAS ERREICHT HABEN.

Als der Kunde mit uns Kontakt aufnahm, hatte er eine sehr klare Vorstellung von seinen Zielen. Ihr Spritzgussverfahren unterlag monatlich 50-80 Farbwechseln, was 3-4 Reinigungen pro Woche erforderte, die jeweils zwischen 120-140 Minuten dauerten. Neben anderen dünnwandigen Produkten wurden medizinische Augentropfen-Spenderkappen hergestellt – jede Kappe wiegt weniger als 1 Gramm und besteht aus Polypropylen, das über einen Heißkanal in eine Form mit 32 Kavitäten gespritzt wird. Diese Form wurde zur Herstellung von Kappen sowohl aus schwarzem Masterbatch als auch aus Virgin-Polymer verwendet. Seite an Seite mit unserem Kunden waren wir in der Lage, das am besten geeignete, für Lebensmittel zugelassene Reinigungsgranulat zu ermitteln. Der Reinigungsprozess wurde so einfach, dass jeder Bediener ihn durchführen konnte. Die Ausschussrate aufgrund schwarzer Streifen konnte reduziert werden.

UNSERE LÖSUNG.

Ultra Purge™ 1001 erwies sich als das am besten geeignete Reinigungsgranulat, um optimal mit dieser Art von Ausrüstung und Materialien zu arbeiten. Schnecke, Zylinder und Heißkanal wurden mit Das lebensmittelzugelassene Reinigungsgranulat reinigte Schnecke, Zylinder und Heißkanal nach nur wenigen Minuten des Einwirkens indem Teile aus dem Reinigungsgranulat hergestellt wurden.

Durch den Einsatz von Ultra Purge™ 1001 wurde das gesamte Reinigungsverfahren um 40% schneller als zuvor. Dank der Einfachheit des Reinigungsverfahrens konnten die Bediener es nun ohne die Hilfe von Schichtleitern durchführen. Die Ausschussrate wurde erheblich reduziert. All diese Vorteile führten auch zu einer Steigerung der Produktqualität für den Kunden.

40% schnellere, effizientere Reinigung
40%
schnellere, effizientere Reinigung
35% weniger Ausschuss
35%
weniger Ausschuss

Handprint-Auswirkungen

Chem-Trend blickt stolz auf seine langjährige Erfahrung im Bereich der Nachhaltigkeit zurück. Die größten nachhaltigen Auswirkungen erzielen wir jedoch auf die Prozesse unserer Kunden. Es geht nicht allein um unseren eigenen globalen Footprint, sondern vielmehr um unseren Handprint, der noch weiterreicht.

Diesbezüglich haben wir Folgendes erreicht:

  • Reduzierung der Materialverschwendung durch weniger Ausschuss und eine effizientere Produktion.
  • Materials
  • Waste
DOWNLOAD
Fallstudie – Ultra Purge™ 1001 Reinigungsgranulat für einfache Farbwechsel bei der Produktion dünnwandiger Verpackungsprodukte (PDF, 228 kB)
PDF
Stehen Sie vor ähnlichen Herausforderungen und brauchen Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, um die beste Reinigungslösung zu finden? Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Muster oder eine kostenlose Beratung.
Kostenloses Muster / kostenlose Beratung anfordern
Eine Marke von Freudenberg.
Kontakt

Wir sind da, um Ihnen zu helfen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und senden Sie uns Ihre Anfrage damit wir loslegen können.

Mit dem Absenden des ausgefüllten Formulars bestätige ich, dass ich über die Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Chem-Trend Datenschutzbestimmungen informiert wurde.